Neben unseren Dienstleistungen bieten wir Gewerbetreibenden ein großes Sortiment an Reinigungsmitteln sowie Öl- und Chemikalienbindemittel und alles für den Kanal und Abscheider an.

Weitere Infos

Flutungsverfahren

Eine Kanalsanierung kann in Einzelfällen durch das Flutungsverfahren an Schadstellen durchgeführt werden, an denen keine Inlinersanierung, Kurzlinersanierung oder Robotersanierung in Frage kommt.

Was versteht man unter dem Begriff Flutungsverfahren?

Bei dem Flutungsverfahren werden Kanalabschnitte mittels eines 2-Komponenten-Tubogel (weitere Informationen bei GeoChemie) gefüllt. Nach einer Verweildauer, in der das Tubogel durch die Schadstellen nach außen dringt und dadurch eine Abdichtung des Kanals entsteht, wird das Gel vollständig abgepumpt.

 

Durch unsere verschiedenen Sanierungsverfahren können wir individuell für Ihre Bedürfnisse ein optimales Sanierungsergebnis erzielen.

Kontakt

 

Nehmen Sie Kontakt mit uns auf. Wir beraten Sie gerne und helfen Ihnen weiter.

Herr Markus Schnerrer

Markus Schnerrer
Leiter Kanaldienstleistungen
 

Frank Püttmann
Kundenberater
 
 

Tel.: 02941 - 295-30
Fax: 02941 - 295-55
kanal@loenne.de

24h Notdienst

Wir sind rund um die Uhr für Sie da.

Tel.: 0800 / 5636635

Schadstoffmobil

Alle Termine der Schadstoffsammlungen, die durch uns durchgeführt werden, finden Sie hier:

Schadstoffsammeltermine für Private & Kleingewerbe

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen